CINETIXX SETZT BEI VERRECHNUNG VON COUPONS UND GUTSCHEINEN AUF ARCADO LÖSUNG - Cinetixx
16968
post-template-default,single,single-post,postid-16968,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

CINETIXX SETZT BEI VERRECHNUNG VON COUPONS UND GUTSCHEINEN AUF ARCADO LÖSUNG

„Film ab mit acardo“, heißt es jetzt auch bei Cinetixx. Das mit über 300 betreuten Kinohäusern und über 10 Millionen verkauften Kino-Tickets in 2017 zu den führen­den Anbietern von Kino-Kassen- und Abrechnungs- sowie Online-Ticket-Verkaufs­systemen zählende Unternehmen aus München setzt bei der Verrechnung von Kino-Gutscheinen ab sofort auf die Lösung des Couponing-Spezialisten acardo group AG. Sie ermöglicht Kino-Betreibern einen Zeit und Kosten sparenden durchgängig elektronischen Bearbeitungsablauf bei der Einlösung von Verrechnung von Rabatt-Coupons und Verleihgutscheinen. So haben alle von acardo in Umlauf gebrachten Gutscheine einen eindeutigen Barcode, der am Kassensystem lediglich gescannt werden muss. Durch eine Online-Validierung wird sichergestellt, dass jeder Coupon nur einmal eingelöst werden kann. Einmal pro Monat erhalten die Kinos eine Gutschrift über die eingelösten Gutscheine und Rabatte – eine aufwändige Verrechnung mit der Spielfilmabrechnung oder ein postalischer Versand der Gutscheine entfallen. „Die vollautomatische Abwicklung ermöglicht es jetzt Filmverleihern sowie Partnern aus dem Handel oder der Industrie Coupon Aktionen für Filme durchzuführen, um so auch das junge Publikum wieder ins Kino zu bringen“, freut sicht Christoph Thye, Vorstand der acardo group AG.

„Bei durchschnittlich über 120 Millionen Kinobesuchern im Jahr, sind Kino­betreiber auf eine kundenfreundliche, d.h. vor allem reibungslose, einfache und schnelle Gutschein-Abwicklung angewiesen. Mit acardo haben wir einen erfahrenen Partner mit einer state-of-the art-Lösung, die unseren Kinobetreibern effiziente Abläufe ermöglicht. Selbstverständlich wird unseren Kunden diese Funktionserweiterung ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung gestellt“, erklärt Johannes Brecht, Leitung Vertrieb, cinetixx GmbH.

acardo verantwortet bei der Gutschein-Verrechnung bereits heute über 400 Kinostandorte und arbeitet für nahezu alle Filmverleiher in Deutschland. Mit der jetzt fertigen Lösung für das Cinetixx Kassensystem wird sich die Anzahl der Kinos deutlich erhöhen. Noch für dieses Jahr ist eine Einlösbarkeit der Gutscheine in den Ticket-Webshops der Kinos sowie eine Einlösung direkt vom Smartphone vorgesehen.